Drei-Speichen-Regel und magisches Dreieck der Vermögensanlage: Die momentan beste Geldanlage ohne Risiko?


Die exklusive Strategie wird am Ende enthüllt, Quelle: Elementum

Aktien oder Immobilien als beste Geldanlage aktuell? Investieren Sie mit der Drei Speichen Regel in die sicherste Anlageform 2024


Noch nie von der Drei-Speichen-Regel (bzw. Drei/ 3-Speichenregel/ DSR) oder dem „Magischen Dreieck der Vermögensanlage“ gehört?

Viele erhoffen sich hierbei die aktuell beste Geldanlage ohne Risiko und damit sicherste Anlageform gefunden zu haben.

Das ist nur die halbe Wahrheit.

Es handelt sich vielmehr um ein Prinzip, das die Vorteile der sichersten Anlageformen wie Immobilien, Edelmetalle und Aktien vereint.

Genial oder?

Wenn Sie um Ihre Altersvorsorge krisenbedingt fürchten und Risiken Ihrer besten Geldanlagen momentan minimieren möchten, bietet dieses 1600 Jahre alte Prinzip Sicherheit, Liquidität und sogar Rendite.

Sobald Sie die erprobte 3-Speichen-Regel verstanden haben, können Sie tatsächlich von den Großen lernen und verhindern, dass Ihr Vermächtnis sukzessive minimiert wird.

Egal ob marktbedingt oder durch elitäre Organisationen.

Wenn Sie sogleich durchstarten möchten, haben die Chance den Artikel inkl. detaillierte Anleitungen herunterzuladen.

Magisches-Dreieck-der-Geldanlage-Drei-Speichen-Regel-ebook-Cover-kurz
Artikel + Anleitung als pdf runterladen, siehe unten

Die BWLer unter euch mögen mir verzeihen, dass meine visuelle Kunsteinlage nicht das Magische Dreieck der Geldanlage darstellt, sondern die klassische „Kuchenform“ der Drei-Speichen-Regel.

Es handelt sich selbstverständlich nicht um Fahrradspeichen oder Unterarmknochen. Der Anblick erinnert ein wenig an Kuchen- oder Pizzastücke. Jedes „Stückchen“ stellt dabei eine Anlageform (bzw. Vermögenswert, Asset) dar.

Viele bezeichnen Ihr Zusammenspiel metaphorisch als die „Eierlegende Wollmilchsau“.

Unter einer Bedingung würde ich sogar zustimmen:

Voraussetzung: Man sollte langfristig und strategisch denken.

Ein 1600 Jahre altes Konzept, wodurch elitäre Familien strategisch sicher investieren und über Krisen nur lachen können.

TIPP: Bevor ich Sie in die Tiefen des Kaninchenbaus führe, möchte ich, dass Sie Ihr erstes Investment tätigen: Stift und Din A4-Blatt. Ja Sie müssten jetzt leider aufstehen und diese zwei Werkzeuge holen.

Wenn Sie in der Lage sind einen runden Kreis mit 3 Speichen aufzeichnen, haben Sie den gesamten Finanzkram für dieses Jahr erledigt. Sozusagen das letzte strategische Papier, dass Sie je in Ihren Finanzordner einordnen müssen.

Bitte erst dann weiterlesen, wenn Sie Stift & Papier zur Hand haben. Eine Zeichen-App tut es auch, wenn Sie die Zeichnung anschließend auch ausdrucken können 😉

Bereit?

Bibel oder Talmud? Welches alte Prinzip hinter der 3-Speichen-Regel steckt

Eindeutige Definitionen zu den Drei-Speichenregel zu finden ist gar nicht so einfach. Nach längerer Recherche kann es sein, dass Sie auf Jürgen Müller oder Günther Jauch stoßen.

Doch zurück zu den Anfängen.

Die geheimnisvolle Geschichte der Drei Speichen Regel findet seinen Ursprung nicht in der Bibel, sondern im Talmud vor 1600 Jahren.

Folgendes steht dort geschrieben:

“Stets teile ein Mensch sein Geld in drei Teile: ein Drittel in Grundbesitz, ein Drittel in Waren und ein Drittel in seiner Hand.”

Quelle: Talmud

Warum 3 Teile bzw. Speichen mit jeweils einer Anlageform? Ganz einfach.

Die Welt hat schon immer verrückt gespielt. Nicht nur markttechnisch, sondern auch gesellschaftlich.

Wirtschaftliche Krisen und heftige Marktschwankungen gibt es nicht erst seit Gründung der Wallstreet.

Zudem gab es immer wieder Enteignungen durch externe (z.B. Kriege & Überfälle) oder interne Einflüsse (z.B. Spontane Steuererhöhung durch den König etc.)

Clevere Kaufleute wussten sich gegen solche Risiken geschickt abzusichern.

Denn wer sein Vermögen in 3 verschiedene Assetklassen bzw. Speichen sicher anlegen konnte und damit geschickt versteckte, konnte erfahrungsgemäß niemals komplett enteignet werden.

Solche Erfahrungen wurden entsprechend im Talmud in Stein gemeißelt. Nachfolgende Generationen haben dieses alte Prinzip gewissenhaft umgesetzt und sind stärker aus der Krise hervorgegangen, als andere.

TIPP: Zeichnen Sie nun einen Kreis und stellen Sie sich vor, sie würden eine Pizza in 3 gleichmäßig große Stück zuschneiden. Ich zeichne für Sie mit…

Dieses aufgezeichnete Dreigestirn in Form von 3 Speichen dient nun als Startrampe, um sich und Ihre Familie über Generationen zu schützen.

Drei-Speichen-Regel Prinzip - Assetlords.com
Nicht perfekt, aber übersichtlich. 🙂

Tragen Sie nun folgende 3 Talmud’sche Speichen mit folgenden Überschriften ein:

  1. Speiche: Grundbesitz (links oben) – Grund bzw. Land wurde früher meist landwirtschaftlich genutzt. Heute wird freie Fläche möglichst profitabel in Kombination mit Immobilien oder Firmen genutzt. Alleinstehendes Land wie Wald und Wiese ist dennoch rentabel, da Land durch die Natur mathematisch limitiert ist.
  2. Speiche: Waren/Aktien (rechts oben) – Damals waren es Waren jeglicher Art. Im Laufe der Zeit haben sich auch hier strategische Abwandlungen ergeben. Nicht nur Waren, sondern auch wirtschaftliche Beteiligungen in Form von Aktien. Ebenso Wertvolle Waren wie Antiquitäten, Kunst und Whisky. Buchautor Jürgen Müller setzt heute eher auf Aktien.
  3. Speiche: Rohstoffe (unten) – „In seiner Hand“ sagt der Talmud. Bei geschickten Kaufleuten, reichte wohl eine Hand voller Gold- und Silbermünzen nicht aus. Gemeint sind alle liquide Tauschmittel, die schnell umgesetzt werden können. Nach wie vor sind Rohstoffe wie Silber & Gold der Favorit.

„Das Schöne der Drei Speichen Regel ist, dass die Anlageklassen nicht korrelieren.“1Müller, Jürgen: „Drei Speichen Regel 2017“, in Internetseite: GOLDSEITEN.DE, 11.03.2017, URL: https://www.goldseiten.de/artikel/322828–Drei-Speichen-Regel-2017.html?seite=1, Abruf am 13.05.2023.

In diesem Dreigestirn stellen Aktien oder Immobilien passives Einkommen in Form von Dividenden oder Zinsen dar, während das Drittel Rohstoffe als „sichere Bank“ fungiert. Sozusagen eine prämienlose Versicherung gegen Inflation.

Wir lernen also, dass die Speiche „Rohstoffe“ bzw. „Edelmetalle“ Ihre Anlageklassen bei möglichen Verlusten absichert, da Sie markttechnisch nicht mit den anderen Speichen korreliert.

Was Ihnen Wikipedia & Günther Jauch verschweigt

Der Raum verdunkelt sich und das Publikum schweigt. Es geht um 125.000€. Im Sommer 2021 stellt Günther Jauch an den mutigen Kandidaten folgende Frage:

Hinter der sogenannten Drei Speichen Regel verbirgt sich ein altes Prinzip zum Thema …?

A) Geldanlage
B) Empfängnisverhütung
C) Ernährung
D) Gemüseanbau

Locker beantwortete der sympathische Kandidat die Frage richtig. Doch ein Fehler ist ihm bei den nachträglichen Ausführungen unterlaufen. Er nannte „seine“ Speichen: 1. Immobilien, 2. Aktien, 3. Tagesgeld

Fehler gefunden? Richtig! Eine ganze Speiche für liquide Mittel ist eindeutig zu viel!

Währungen kommen und gehen und das alle paar Jahrzehnte. Es ist also umso wichtiger Ihr Vermächtnis zu schützen und den inflationären Euro rechtzeitig in bewährte Edelmetalle zu tauschen. Verkaufen können Sie Ihre Edelmetalle im Notfall immer noch, um schnell liquide zu werden.

Was verschweigt uns nicht nur RTL, sondern auch die „Dreiecks-Definition“ von Wikipedia?2Wikipedia: „Magisches Dreieck der Vermögensanlage“, 2016, URL: https://de.wikipedia.org/wiki/Magisches_Dreieck_der_Verm%C3%B6gensanlage, Abruf am 13.05.2023.

Wir erleben derzeit gigantische Blasenbildungen in den Märkten. Egal ob Immobilien, Aktien oder Anleihen – die meisten Assetklassen sind betroffen.

Im Durchschnitt platzt die Blase alle 8 Jahre. Doch aktuell sind wir im 16. Jahr. (Stand: Anfang 2023).

Es ist also eine Frage der Zeit, wann die Blase wieder platzt und private Vermögen vernichtet werden. Hier leiden meist Familien und deren Altersvorsorge.

NICHT aber die Banken oder große Hedgefonds, weil „too big too fail“.

Der „Geldadel“ hat es geschafft über Jahrzehnte und Jahrhunderte jegliche Krisen ohne relevante Verluste zu überstehen. Die langfristig konsequente Anwendung der 3-Speichen-Regel gleicht mögliche Verluste aus.

Heutige Größen wie Warren Buffett – der erfolgreichste Investor aller Zeiten – hat sich wohl was vom Talmud abgeguckt.

Sie kennen ja seinen berühmten Spruch:

Legen Sie nicht alle Eier in einen Korb!

Die Streuung bzw. Diversifikation der Assets (=Vermögenwerte) hat kurz gesagt einen klaren Vorteil: Risikostreuung und damit mehr Sicherheit.

Neben Sicherheit hat die Talmud’sche Drei Speichen Regel noch einen weiteren Vorteil:

Rendite

In historischen Krisenzeiten haben Gold und Silber immer als konstantes Absicherungswerkzeug des eigenen Vermögens gedient. Ebenso Land, Immobilien und Aktien bzw. Wertpapiere. Egal ob in Kriegen, Wirtschafts- oder Währungskrisen. 

Doch macht es Sinn in alle Assets gleichermäßen zu investieren? Ist es sinnvoll momentan in Geldanlagen wie überbewertete Aktien oder Immobilien zu investieren? Nicht, wenn Sie clever sind.

Handeln Sie genauso wie die etablierten Geldmonopolisten

Dass wir einer der höchsten Inflation seit Jahrzehnten beobachten, wissen Sie vermutlich.3Statista Research Department: „Inflationsrate in Deutschland von 1992 bis 2022“, in Internetseite: statista, 10.03.2023, URL: https://de.statista.com/statistik/daten/studie/1046/umfrage/inflationsrate-veraenderung-des-verbraucherpreisindexes-zum-vorjahr/, Abruf am 14.05.2023

Wie Sie sich gegen solch ein Risiko schützen, können Sie sich von den Zentralbanken abspicken. Die Goldanteil der amerikanischen Zentralbank FED beträgt knapp 70% seiner Gesamtwährungsreserven, was ein klares Signal ist. Ein Signal, sich vorzubereiten und abzusichern.

Nicht nur die FED, sondern auch alle anderen Zentralbanken rüsten massiv auf.

Denn wenn die Währung versagt, gleicht die Preissteigerung von Rohstoffen wie Gold & Silber die Währungsverluste wieder aus. Edelmetalle fungieren hier als Versicherung.

Blicken Sie hinter die Kulissen und lernen Sie von denen, die das Spiel schon seit Jahrhunderten beherrschen.

Zentralbanken können gemein sein, aber nicht dumm.

Werden Sie zum „Homo Prosperitatis“. Der Geldanlage-Feinschliff

WIE Sie Ihre Geldanlage aktuell sinnvoll streuen hängt u.a. von folgenden Faktoren ab:

  1. Aktueller Krisenmodus (Inflation, Krieg, Wirtschaftskrisen etc.)
  2. Typ und jeweilige Menge von Assets (Vermögenswerte), die schon in Ihrem Eigentum sind
  3. Aktuelle Bewertung und Aussichten von vorhandenen Assets (siehe Rohstoff-Superzyklus)

TIPP: Stift zur Hand los. Zeichnen Sie prozentual Ihre schon vorhandenen Vermögenswerte in Form von kleinen Speichen bzw. Pizzastückchen ein. Diese visualisieren konkret, was noch fehlt.

3-Speichen-Regel Geldanlage - Assetlords.com

Sie sind der Boss und entscheiden wie Sie die Drei Speichen Regel für sich selbst anpassen. Ist es wirklich sinnvoll Devisen in die Waren/Aktien-Speiche einzutragen?

Je nach Marktlage können Sie liquide Assets wie Devisen auch in andere Speichen verlegen.

Lassen Sie deshalb auch standardmäßig Lücken zwischen den Speichen frei, denn was noch nicht ist, wird noch werden!

Lehnen sie sich zurück und betrachten Sie Ihr Kunstwerk. Welche Speiche sticht ins Auge? Wo haben Sie noch keine oder nur wenig Assets?

Vorsicht: Viele machen an dieser Stelle den fatalen Fehler das Dreigestirn konsequent auszugleichen und die einzelnen Speichen auf 100% zu füllen.

Doch ist das nicht genau das Prinzip der elitären Drei Speichen Regel?

Langfristig absolut.

Bevor Sie allerdings übereilt umdisponieren und alle Speichen füllen, sollten Sie unbedingt einen kurzen Markt- und Krisencheck machen. Checken Sie dafür die aktuelle Bewertung bzw. künftige Aussichten von vorhandenen Assets im Auge

Ein kurzer Gedanke zur Immobilienspeiche: Wissen Sie wie viel DM eine deutsche Immobilie vor 30 Jahren gekostet hat und wie viel Sie jetzt kostet? Hier sind sich die Experten einig. Bei der aktuell hohen Bewertung ist es leider zu spät zu investieren.

Zur Aktien-Speiche: Mit Aktien verhält sich ähnlich wie mit Immobilien. Trotz kleinerer Korrekturen, sollten Sie lieber abwarten.

Greifen Sie keinesfalls in die fallende Kettensäge, wenn der Aktienmarkt sich um 10-20% nach unten korrigiert.

Erinnern Sie sich, was Ihnen Wer wird Millionär und Wikipedia in Bezug zur Drei Speichen Regel verschwiegen hat? Im Zuge mehrerer Krisenherde sollten Sie keine Fehler machen und keine unnötigen Spekulationen tätigen. Denn das Verlustrisiko steig hierbei immens an.

Neben dem KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gibt es ja noch den GMV (Gesunder Menschenverstand). 😉

Die „aktuellste“ Geldanlage: Unterbewertete Rohstoffe bzw. Edelmetalle?

Wissen Sie welche Speiche nicht nur nicht überbewertet, sondern sogar unterbewertet ist?

Wenn es um das sichere Investieren geht, ist die beste Geldanlage momentan (Stand: 2024) Edelmetalle wie Gold und Silber. Es wird sich hier ähnlich wie mit Aktien oder Immobilien verhalten.

Hätten Sie schon früher Ihren Aktien- und Immobilienspeiche gefüllt, wären Sie Heute Immobilienmillionär!

Mit Investments in Gold und speziell in Silber wird es sich genauso verhalten. Manche reden sogar von Silberpreisexplosionen.

Der Grund: Zentralbanken manipulieren die Silberkurse kalkulatorisch nach unten. Edelmetallexperte Dimitri Speck hat das in seinem Buch „Geheime Goldpolitik“ anhand eindeutiger Chartbewegungen nachgewiesen.

Die Konsequenz der Preismanipulation: Eine gnadenlose Aufholung der Bullenrallye bis hin zu Kursexplosionen wie schon 1980.

Preisfrage: In welche Speiche sollten Sie also verstärkt investieren?

Drei-Speichen-Regel aktuell - Assetlords.com

TIPP: Folgen Sie den Pfeilen und Sie werden verstehen.


Sämtliche Ökonomen und Profis sind sich einig. Erhöhen Sie rechtzeitig Ihren Silberanteil und investieren Sie nach der Drei Speichen Regel. Langfristig versteht sich.

Selbst wenn Sie schon einige Kilo Edelmetalle haben, gibt es momentan kaum bessere Geldanlagen. Sichern Sie sich verstärkt mit unterbewertetem Silber ab um im 2. Schritt strategisch mehr Gold mit Silber zu erwerben.

Wer hier noch zusätzlich in exotischere Assets wie Kryptowährungen oder NFT beimischen möchte, sollte das mit Bedacht tun. Hier fehlt leider die jahrzehntelange Bewährungsprobe wie die bewährten Assets der Drei-Speichen-Regel.

Das unverschämte Fazit – So hinterlassen Sie ein Vermächtnis

Angenommen eine Weltregierung könnte die Grenzen aufheben und Sie überall entlarven. Was müssten Sie tun? Wie sollte man sein Vermögen verteilen?

Zurücklehnen, Tee trinken und 2-stelligen Vermögenszuwächse p.a. beobachten!

Sie haben ja Ihre Geldanlage gut gestreut und sich damit gegen Inflation, Krieg und sonstige Katastrophen optimal abgesichert. Bestenfalls sogar über Ländergrenzen hinweg.

Ähnlich wie die Großmutter, die Ihr Gold versteckt hat, um nach dem 2. Weltkrieg nicht wieder bei Null anfangen zu müssen.

Vergessen Sie Immobilien und Aktien: So investieren Sie 2024 in die sicherste Geldanlage

Holen sich ihren kostenlosen Leitfaden gemütlich in pdf:

  1. Drei Gründe gegen Aktien und Immobilien
  2. Sicherheit & Rendite statt Rendite ohne Sicherheit
  3. Babyleichte Anleitungen und das letztes Stück Papier, das Ihr Finanzordner je brauchen wird.

Übernehmen Sie Verantwortung, bevor es zu spät sein könnte!

HTTPS/TLS-Verschlüsselt. Jederzeit Abmeldbar. GRATIS

Kommen Sie mithilfe der 3 Speichen ins Handeln und schlafen endlich sorgenfrei. Tun Sie es sowohl für Ihr „Gegenwarts-“ & „Zukunfts-Ich“..


Arthur, Gründer & Edelmetallexperte

ÜBER DEN AUTOR

Wie bringt man die zwei großen Investment-Steckenpferde Sicherheit & Rendite in Einklang? Als Wirtschaftsingenieur und Anleger habe ich mir genau diese Frage gestellt.

Nach einer intensiven Analyse verschiedenster Sachwerte wurde ich endlich fündig!

Seitdem teile ich meine Erfahrungen und Strategien mithilfe bewährter Assets und neuartiger Sachanlagen auf Assetlords.Com in Form von detaillierten Kursen und Artikeln wie diesem.

Alle Bilder stammen, soweit nicht anders angegeben, von Assetlords.Com. Sonstige Urheberangaben sind in der Bildunterschrift angegeben.

Quellen zu Informationen, die aufwendig recherchiert werden mussten, finden Sie hier:

  1. Müller, Jürgen: „Drei Speichen Regel 2017“, in Internetseite: GOLDSEITEN.DE, 11.03.2017, URL: https://www.goldseiten.de/artikel/322828–Drei-Speichen-Regel-2017.html?seite=1, Abruf am 13.05.2023.
  2. Wikipedia: „Magisches Dreieck der Vermögensanlage“, 2016, URL: https://de.wikipedia.org/wiki/Magisches_Dreieck_der_Verm%C3%B6gensanlage, Abruf am 13.05.2023.
  3. Statista Research Department: „Inflationsrate in Deutschland von 1992 bis 2022“, in Internetseite: statista, 10.03.2023, URL: https://de.statista.com/statistik/daten/studie/1046/umfrage/inflationsrate-veraenderung-des-verbraucherpreisindexes-zum-vorjahr/, Abruf am 14.05.2023

Die in diesem Artikel enthaltenen Inhalte und Einschätzungen stellen ausdrücklich keine Anlageberatung dar. Es handelt sich um unverbindliche Informationen im Sinne von Meinungsäußerungen. Eine Haftung ist ausgeschlossen.


8 Antworten

  1. Avatar von Judith
    Judith

    Hallo Arthur,

    also meine 3 Speichen sehen definitiv schöner aus, aber das soll nicht das Thema sein 😀

    Was hälst du von alternativen Investments in Waldbäume oder P2P-Kredite? (wenn man noch Platz hat in der Speiche)

    Liebsten Dank!
    Judith

    1. Avatar von Arthur

      Hallo Judith,

      vielen Dank für deine Frage!

      Grundsätzlich gibt es keine Limits bei der Gestaltung seiner Speichen. Wenn hinter der Baumnachforstung ein lukratives bewährtes Konzept steckt, durchaus interessant.

      Bei P2P-Krediten macht man sich in gewisserweise abhängig von der Liquidität des Schuldners. Für mich persönlich wäre es nichts. Da setze ich auf Bewährtes! 🙂

      Edle Grüße
      Arthur

  2. Avatar von Ralf
    Ralf

    Wie soll ich mir mit meinen 1500 Brutto Land und Immobilien noch leisten können? Das reicht grade so für die Miete, meine Kids und wenns mal gut läuft 1-2 Silbermünzen!

    1. Avatar von Arthur

      Hallo Ralf,

      mit 1-2 Silbermünzen starten wir alle mal. Wer weiß, vielleicht reicht das Silber iwann um ein Stückchen Land zu kaufen, wenn die Kurse mal auf ganz anderem Niveau sind. Besseren Hebel hast Du natürlich steuerfrei und niedrigen Aufschlägen.

      Dranbleiben! 😉

      Edle Grüße
      Arthur

  3. Avatar von Max
    Max

    Servus
    ist das denn Ihre Aufstellung oder frei erfunden? Wenn diese Strategie Generationen überstehen soll, dann sollte es doch niemand zu sehen bekommen?
    Ich streue auch breit, aber wie viel von jedem Asset bleibt mir überlassen! Trotzdem Danke für die detaillierte Vorgehensweise.

    1. Avatar von Arthur

      Servus Max,

      die Einteilung entspricht nicht konkret meiner Geldanlage. Die Drei Speichen Regel sollte das generelle Prinzip aufzeigen, wie man Lücken in der Geldanlage schließen kann. Deshalb auch die freigelassenen Lücken.

      In meinem Fall ist die Rohstoff-Speiche aber prall gefüllt und wird noch weiter wachsen.

      In Sorge bin ich wegen der „Transparenz“ nicht, da ja niemand weiß WIE viel konkret und vor allen nicht WO.

      Edle Grüße
      Arthur

  4. Avatar von Andreas
    Andreas

    Hey Arthur,

    danke für die „Kunsteinlage“, das macht es auch für den Laien nachvollziehbar! 🙂

    Edelmetalle haben natürlich schon immer funktioniert und würde ich ebenso empfehlen. Dass Aktien momentan sehr unsicher sind, stimme ich auch zu. Da gibt es derzeit einfach zu viele Risiken.

    Ich selbst kaufe Immobilien in Jugoslawien, um es an Touristen zu vermieten. Die Speiche Land mometan zu ignorieren, halte ich für falsch. Da sollte man auf jeden Fall global agieren.

    Gruss
    Andi

    1. Avatar von Arthur

      Hallo Andreas,

      vielen Dank für deinen Einblick!

      Da stimme ich zu. Land und Immobilien in anderen Ländern (z.B. an der Adria)? Wenn es sich lohnt, auf jeden Fall! In der EU sehe ich das derzeit allerdings kritisch.

      Mit edlen Grüßen
      Arthur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Cookie Consent mit Real Cookie Banner